KreuzFAHRT durchs Meer der BuchBLOGS

#4 Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs


copyright Mikka liest das Leben



Die Seefahrt ist mir mittlerweile ins Blut übergegangen und ich bin ein wahrer Pirat geworden, immer auf der Suche nach neuen Schätzen! :-)

Seht her, was ich Neues in meiner Schatzkiste gesammelt habe:


1. Rezensionen:

Ivy von "Licentia Poeticae" hat ein ganz außergewöhnliches Buch gelesen und rezensiert. Hierbei geht es um das Thema -Siamesische Zwillinge-. Ihre Buchvorstellung hat eindeutig mein Interesse am Buch geweckt! "Eins" von Sarah Crossan.

Ich versuche immer wieder für mich neue Literatur zu entdecken und bin da bei japanischer Literatur gelandet. Für Krimiliebhaber ist Keigo Higashino auch mein Geheimtipp! "Verdächtige Geliebte" und "Heilige Mörderin" habe ich verschlungen! Demnächst steht auf meiner To-Read-Liste "Böse Absichten". Um euch den Autor schmackhaft zu machen, habe ich die tolle Seite "Japanliteratur" entdeckt, auf der zu allen drei genannten Büchern Rezensionen geschreiben wurden. Hier ist die von "Böse Absichten".

"Die Frau des Zoodirektors" von Diane Ackerman wurde verfilmt und im März in den USA unter dem Titel "The Zookeeper´s Wife" veröffentlicht. Ich dachte, dass der Film auch in die deutschen Kinos kommt, kann dazu aber leider nichts finden. Anne von "Annes Lesetagebuch" hat jedenfalls eine sehr schöne Rezension geschrieben und ich bin sicher, dieses Buch wird nicht mehr lange bei mir subben! Es scharrt schon als eBook auf meinem Reader.

Ela von "Gutowsky online"hat mit ihrer Rezension zum Hörbuch "Sieben Minuten nach Miternacht" von Patrick Ness und Siobhan Dowd eine Empfehlung für das Buch ausgesprochen. Gelesen wird es von der Schauspielerin Maria Furtwängler, die ich persönlich sehr gerne mag. Die Verfilmung ist derzeit in aller Munde, deshalb dachte ich, vielleicht interessiert euch eine Meinung zum Buch.




2. Interviews:

Heike von "Irve liest" hat den Autor Ivo Pala im Gespräch gehabt. Dieses schöne Interview ist dabei herausgekommen.

Diesmal ist der Blog "Irve liest" zwei Mal vertreten, da ihre Kinderreporter auch ein so tolles Interview mit der Autorin Sabine Städing abgehalten haben, das verdient, mehr Aufmerksamkeit zu bekommen! Es ist so wundervoll, wenn sich Kinder bereits in diesem Alter für Bücher interessieren!

Renate vom Blog "Blogging Renate" hat ein interessantes Interview mit dem Autor Florian Schwieker geführt, der mit seinem Debüt "Verraten" einen Politthriller geschrieben hat, der leider ganz nah an die Wirklichkeit herankam. Der Autor erzählt über das Buch und dessen Entstehung und wie er sich dabei gefühlt hatte, als seine Fiktion erschreckende und traurige Wirklichkeit geworden war.

Sascha bloggt auf "Koreander" über verschiedene und nicht so alltägliche Bücher. Zu "Winternähe" von Mirna Funk hat er mit der Autorin ein Interview geführt, das mein Interesse an diesem Buch geweckt hat. Es ist ein Buch, mit dem sie über Antisemitismus aufklären wollte.


 
3. Sonstiges:

Sven von "conterest" hat einen ganz tollen Beitrag für das Verlinken von Blogs / Beiträgen in eigenen Blogs geschrieben. Ich stimme ihm zu und die Gründe dafür hat er sehr gut dargestellt. Aber es gibt auf Svens Blog auch noch ganz viele tolle weitere Tipps zum Bloggen. Stöbern lohnt sich!

Hakan von "fx.hakan" hat eine tolle Möglichkeit für WordPress-Blogger gefunden, wie man seine Kommentare aus Facebook und Co. in den Blog übernehmen kann. Hier ist sein Beitrag. Würde mich ja mal brennend interessieren, wer von euch das ausprobiert, und wie es so aussieht! Leider geht das nicht mit Blogspot. Aber vielleicht finde ich ja das passende Gegenstück auch für meinen Blog. Ich werde jedenfalls weiter suchen und euch berichten, falls ich fündig werde.

Für Muslime hat der Fastenmonat RAMADAN begonnen und es gibt wundervolle ägyptische Rezepte auf Weras Blog "Ägyptisch Kochen". Beim Betrachten und Lesen der Rezepte läuft mir immer das Wasser im Munde zusammen. Vielleicht findet ihr auch etwas, das ihr mal gerne ausprobieren und nachkochen möchtet, natürlich auch unabhängig vom Ramadan.

Der Blog "Pergamentfalter" feiert 4 Jahre Bloggeburtstag und veranstaltet dazu ein Gewinnspiel. Es gibt einen buchigen Gewinn! Jedoch keinen zum Lesen sondern zum Dekorieren. Wer Spaß an und mit diesen gefalteten Büchern hat, sollte unbedingt dort vorbeischauen und mitmachen! Viel Glück!



 
4. Weitere Kreuzfahrten:

Falls ihr jetzt noch nicht seekrank seid, dann schippert einfach weiter zu diesen Blogs. Sie begeben sich ebenso in regel- und unregelmäßigen Abständen auf Schatzsuche:

Sunshine Books

Annes Lesetagebuch

Mikka liest




DANKE, dass ihr meine Kreuzfahrt begleitet habt! Ich hoffe, ihr habt auch den einen oder anderen Schatz gefunden und seid auch das nächste Mal wieder dabei, wenn ich mich ins Blogger-Meer stürze und auf erneute Schatzsuche gehe!






Kommentare

  1. Liebes Monerl,
    danke für deinen schillernden Beitrag aus der Welt der Blogmeere....
    Bin jetzt erstmal auf Stöbertour! Danke :-)
    Liebe Grüße, Heike - und danke für´s dopplete Verlinken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heike,
      bist du schön geschippert? Hast du was nettes mitnehmen können?
      Wie immer gerne, deine Interviews lese ich auch immer sehr gerne. :-)
      GlG vom monerl

      Löschen

Kommentar veröffentlichen