Buchvorstellung - Die dunkle Seite der Liebe

#90 Rezension

Die dunkle Seite der Liebe

Rafik Schami

Tachenbuch
dtv Verlag
ISBN: 9783423212243
5 von 5 Sternen
copyright dtv Verlag
 ________________________________________________________________


Hörbuch:
Gelesen von:  Markus Hoffmann (Erzähler), Andrea Hörnke-Trieß (Erzähler), Rafik Schami (Erzähler, Autor)




  • Spieldauer: 26 Stunden und 46 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Gekürzte Ausgabe
  • Verlag: steinbach sprechende bücher
  • Erscheinungsdatum: März 2012
  •   4 von 5 Sternen


    copyright steinbach sprechende bücher

    Ein Mammut-Hör-Projekt ist zu Ende gegangen. Ich habe dieses Buch in gekürzter Fassung über 26 Stunden gehört! Dennoch bin ich froh, dass ich es gehört und nicht gelesen habe. Die Sprecher haben sich abgewechselt und es wurde mir nie langweilig ihnen zuzuhören. Am Ende sprich der Autor sogar selbst.

    Der Leser wird in eine Mehr-Familien-Saga, eine Blutfehde über Generationen hinweg zwischen den Muschtaks und den Schahins, hineingezogen. Über viele Jahre hinweg verfolgt man die Geschichte der beiden verfeindeten Familien. Hochs und Tiefs, Krieg und Frieden, Freud und Leid, Kommunismus und Religion, Liebe und Hass, Treue und Verrat und noch vielem, vielem mehr begegnet man auf ca. 1000 Seiten, das sich mal abwechselt um sich dann auch zu überlappen. Dass das Buch eine "Ode" des Autors an seine Heimatstadt Damaskus ist, ist auf jeder Seite zu spüren. Die Hauptstadt Syriens wird lebendig, die Stadt, die er so schmerzlich vermisst. Ich habe vieles über die Christen in Syrien gelernt, auch über die Geschichte und die Politik, auch wenn dies ein Roman ist und einiges nicht historisch akkurat verwendet wurde. Dies ist ein Schmöker! Und wer Bücher, die mehr als 200 Seiten haben als anstrengend empfindet, sollte die Finger von diesem hier lassen.

    Es ist ein Meisterwerk über die arabische Familien-Sippe, über den Zusammenhalt über Generationen hinweg, über Fehler, die nie verziehen werden - und trotzdem ein Sieg für die LIEBE!

    PS.: Ich habe mir auch noch das Buch gekauft, da darin die Stammbücher der beiden Familien, Muschtak und Schahin, zu finden sind. Irgendwann hatte ich den Überblick verloren und brauchte "Hilfe", um die vielen Familienmitglieder auseinanderhalten zu können. Dies ist die gekürzte Fassung und ab und zu habe ich das Buch zur Hand genommen und mitgelesen. Das eine oder andere Kapitel wurde außen vor gelassen, ich habe aber das Gefühl, dass diese nicht von großer Bedeutung gewäsen wären.

    Kommentare