Buchvorstellung - Alle sieben Wellen


#7 Rezension

Alle sieben Wellen

Daniel Glattauer
Goldmann Verlag
Taschenbuch
ISBN: 9783442472444

5 von 5 Sternen
copyright Randomhouse

Klappentext:
"Wie es nun weitergehen soll, Leo? - Weiter wie bisher. Wohin? - Nirgendwohin. Einfach nur weiter. Du lebst dein Leben. Ich lebe mein Leben. Und den Rest leben wir gemeinsam."
_______________________________________________________________________________________________

Die lang ersehnte Fortsetzung von "Gut gegen Nordwind". Die Geschichte geht endlich weiter. 

Nachdem der erste Teil abrupt und ohne -happy end- endet setzt "Alle sieben Wellen" da an, dass Emmi versucht Leo zu finden. Der Leser fiebert einem verdienten Treffen entgegen und versinkt völlig in der Geschichte mit großen Hoffnungen, dieses Mal ein glückliches Ende mitzuerleben. 

Wieder einmal konnte der Autor den Leser in die Geschichte und das Leben von Emmi und Leo ziehen. In gewohntem E-Mail-Briefverkehr erlebt man Gedanken, Gefühle und Ängste mit. Doch diesmal schwingt eine Art Verzweiflung mit, die die Neugier aus Teil 1 ersetzt hat. Kann aus dieser vertrackten Internetliebe wirklich eine Beziehung werden?


Kommentare